Heckstoßstange abbauen

  • Der-Barnes
  • Der-Barness Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Comoholic
  • 8er Comoholic
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 1

Der-Barnes erstellte das Thema Heckstoßstange abbauen

Hallo zusammen,

ich benötige einmal Eure Erfahrungen.

Mein 8er ist zur Zeit beim Lackierer.
Der soll ein paar kleine Roststellen an den Türen und Kratzer (Stoßstange hinten links und rechts) meines Vorgängers beseitigen.
Im Alter werden die Garagen ja scheinbar schmaler :grinsen1:
Nun habe ich aber auch Rostaufblühungen um die Einfüllöffnung für das Wischwasser in der hinteren Stoßstange.
Und da tritt das Problem auf und ich komme zu meiner Frage.
Heute rief mich der Lacker an und meinte, um diese Stelle um die Einfüllöffnung vernünftig machen zu können muss die Stoßstange demontiert werden. Diese ist aber wohl am Träger befestigt und der muss mit ab, da die Stoßstange allein nicht demontiert werden kann. :huh:
Das ist aber schwierig, da zwei Schrauben so festgerostet sind, dass er diese nicht los bekommen.
Er sprach nun davon, die Schrauben abzuflexen, weiß aber noch nicht, wie er dort am besten rankommt und was dabei kaputt geht. Er hat sich schon beim Freundlichen erkundigt, was der Träger und ggf. die Pralldämpfer kosten, falls diese auch kaputt gehen.

Ich hoffe, ich konnte das einigermaßen rüberbringen und Ihr wisst, was ich meine... :mrgreen:
Gibt es eventuell noch eine andere Möglichkeit oder habe ich das Alles heute am Telefon (zwischen zwei Terminen im Büro) falsch verstanden?
Im Teilekatalog werde ich da auch nicht schlauer.

Freue mich über Antworten :winken:

Viele Grüße
Arne
#240481

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 639
  • Dank erhalten: 16

AK16 antwortete auf das Thema: Heckstoßstange abbauen

Anbei ein Bild aus der Anleitung.

Hier kannst du mal schauen:
forum.clube31.de/index.php/forum/technik...ter-ersatzrad#221804
Überlege dir gut, wie viel Geld du für solche Arbeiten ausgibt. Bei meinem habe ich den die ganze Wasseranlage im Heck gar nicht mehr eingebaut.

850iA M70 04/92; mit umprogrammierten 4HP24 Automatiksteuergerät
#240482
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Der-Barnes
  • Der-Barness Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Comoholic
  • 8er Comoholic
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 1

Der-Barnes antwortete auf das Thema: Heckstoßstange abbauen

Hallo AK16,

danke für den Link. Hatte ich vorher in den Beiträgen nicht gefunden.

Aber selbst wenn ich den hinteren Wassertank ausbaue, habe ich ja noch das Problem mit den verrosteten Schrauben und der damit festsitzenden Stoßstange (?).
Habe dem Lacker heute erstmal gesagt, er soll die Schrauben ordentlich einsprühen und es dann morgen oder übermorgen noch einmal versuchen. Dann bleibt der Wagen eben einen Tag länger da...

Viele Grüße
Arne
#240486

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7419
  • Dank erhalten: 44

Pusches antwortete auf das Thema: Heckstoßstange abbauen

Er soll doch einfach die Pralldämpfer am Heckblech losschrauben. Sind jeweils 4 Imbusschrauben.
Der Stahlträger und die Pralldämpfer kosten bei Freudlichen ein halbes Vermögen.
Wenn er die Schrauben abflext, falls er da überhaupt hinkommt, müssen diese wieder von der Rückseite am Träger verschweißt werden.

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#240490

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Der-Barnes
  • Der-Barness Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Comoholic
  • 8er Comoholic
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 1

Der-Barnes antwortete auf das Thema: Heckstoßstange abbauen

Moin Pusches,

dass die Teile ein halbes Vermögen kosten habe ich (und er) auch schon gedacht.

Danke für den Tipp bzgl. des Losschraubens an den Pralldämpfern.
Habe das gleich mal weitergereicht und er wollte sich das ansehen.
Bisher habe ich von ihm noch nichts wieder gehört :grinsen1:

Viele Grüße
Arne
#240491

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Der-Barnes
  • Der-Barness Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Comoholic
  • 8er Comoholic
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 1

Der-Barnes antwortete auf das Thema: Heckstoßstange abbauen

Hallo zusammen,

wollte schnell die Lösung des Problems bekannt geben, falls Einer mal das gleiche hat.
Nach zwei Tagen des Einprühens hat dann das Erwärmen der Muttern diese gelöst.
Gingen dann relativ leicht ab und die Stoßstange konnte endlich runter.
Nun konnte der Lacker seine Arbeiten beenden und der Dicke steht wieder schick da :kiss:

Da fällt mir noch eine neue Frage ein:
Der Deckel von der Einfüllöffnung für das Waschwasser hinten ist abgebrochen. Kann man das Teil, an dem der hängt, relativ einfach ersetzen?
Ich konnte im Ersatzteilkatalog dazu nichts finden.

Viele Grüße
Arne
#240966

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: wowbagger

31939.jpg