300km/h im 850CSI

  • Micha850i
  • Micha850is Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Workaholic
  • 8er Workaholic
  • Beiträge: 414
  • Dank erhalten: 11

Micha850i erstellte das Thema 300km/h im 850CSI

Hallo zusammen,
ich habe da ein Video auf YT gefunden,das sicher der ein oder andere schon kennt,welches ich immer wieder zeigendswert finde ,zumal es doch zeigt,wo zu der E31 in seiner höchsten Motorisierung fähig ist.Viel Spaß beim anschauen!


Viele Grüße
Micha
+++ Spass kostet +++
#239615

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1613
  • Dank erhalten: 18

I850 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

-> tagsüber mind. 15km gefahren und nur ein Auto überholt!
Wo bitte ist diese Autobahn??? Und was kosten in deren Nähe Eigenheime? :grinsen1:

Solche Geschwindigkeiten bekomme ich nur auf 3-spurigen Bahnen hin, auf 2-spurigen habe ich > 220km/h Schiss, sobald rechts Verkehr ist - dessen Verhalten kann ich schließlich nicht sicher einkalkulieren...

LG, Per
Ein Mann muss ein Haus gebaut, ein Kind gezeugt und... Schxxx auf den Baum - einen Zwölfzylinder besessen haben!
##-I 850 / ##-CI 840 / ##-M 850 / ##-I 750 / ##-CI 325 / ##-AB 332 / ##-CI 330 / ##-ZZ 44 / ##-I 440
#239616

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1133
  • Dank erhalten: 32

Wolf-850 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

I850 schrieb: -> tagsüber mind. 15km gefahren und nur ein Auto überholt!
Wo bitte ist diese Autobahn???...


Die Frage ist nicht nur wo, sondern auch wann!
Vor 20-25 Jahren auf der A31 :mrgreen: :Drv1:

Grüsse: Wolfgang
BMW 850Ci (12/97) fjordgrau
BMW 850Ci (06/97) barbadosgrün
Zwei von 1.218 M73 und 30.621 E31 insgesamt.
#239617

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7358
  • Dank erhalten: 30

Pusches antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Da gibts bei uns noch ein Stückchen zwischen Frankfurt und Kreuz Viernheim.
Sogar zum Zeitpunkt kann ich was sagen: 01 Januar gegen 04:00 Uhr. :mrgreen-ang

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#239621

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 615
  • Dank erhalten: 12

AK16 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Ich bin ein Mal 300kmh laut Tacho gefahren. (289kmh GPS)
Einmal und nie wieder. War mit nem Porsche 996 3,6L 320PS. Werksangabe 285kmh.

Wann macht man so was am besten? Sonntag ganz früh, gerade wenn die Sonne aufgeht.
Im dunkeln absolut nicht zu empfehlen.
Kurz nach Sonnenaufgang ist im Sommer auch immer noch wenig Verkehr.

850iA M70 04/92
#239622

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 40

DHS antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

300 ?
Aber sicher doch , immer mal wieder auf der A7 und der A44 auf dem Rückweg vom Münchner Stammi :top:

Wenn ich das richtig gesehen habe sind die Aufnahmen aus dem Vid von der A2 als die von der ex Grenze bis nach Berlin noch freigegeben war ?

Ich bin da mal selber mit 275 drübergekachelt im Jahr 2000 hatte da aber nur nen alten Opel ........ aaaaaaber die ganze Bahn für mich und das um 10Uhr vormittags , heute leider undenkbar , das kommt noch so weit das wir den Staat verklagen müssen damit wir die 130 überhaupt noch erreichen .

Leben ohne E31 ist möglich , aber Sinnlos .
#239623

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 615
  • Dank erhalten: 12

AK16 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

YouTube Kommentar:
A395 Braunschweig Richtung Goslar

Hier ist mein 300kmh (GPS 289) Video im Porsche 996 3,6L 320PS:

Da war viel mehr Verkehr aus im BMW Video.

Der geht deutlich schneller auf 300kmh als der CSI.
Wird an der größeren Stirnfläche vom BMW liegen. Hier CW und Stirnfläche. (Quelle: Porsche Forum und e31.net)
996: Cw x A (m2) = 0,30 x 1,94 = 0,582
850i: Cw x A (m2) = 0,29 x 2,07 = 0,600
(CSIi hat CW 0,31, Stirnfläche laut E31.net nicht bekannt)

Hier mal was zum Vergleich:
Calibra8V (1990) 0,26*1,88=0,49
Calibra16v (1990) 0,29*1,9=0,55
KadettGsi 16V (1988) 0,3*2,03=0,61

Edit:
nach dem Gang/Drehzahl Diagramm auf der Seite:
e31.net/technik.html
hört der CSi im 6. Gang schon vor 300kmh auf. Bei 6000upm ist da Schluss. 1-4 Gang drehen höher.
Wenn das tatsächlich 300kmh sind, was man nicht weiß, da kein GPS gefillmt wurde, hat der einen höheren Drehzahlbegrenzer oder größere Räder drauf.

850iA M70 04/92
#239628

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 973
  • Dank erhalten: 11

Larry antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Wieso macht der denn ne "Rechnung" mit Stirnfläche in Bezug zum cw-Wert auf? :huh:
Der CW-Wert beinhaltet die Stirnfläche schon in der Berechnung...
de.wikipedia.org/wiki/Str%C3%B6mungswiderstandskoeffizient
Siehe unter Definition.

Nachtrag: Der im Video angegebene Porsche geht laut Wikipedia (auch) keine 300 km/h...
de.wikipedia.org/wiki/Porsche_996

Irgendwie alles relativ und - unwichtig... :toothbrush:

Viele Grüße,
Stefan
___________________________________________________
840Ci, M60B40, ZF 5HP30, BJ 02/95, 150tkm
www.8er.bayern
#239630

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 4

CSI Anton antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Sind hier jetzt lauter Lehrer oder was??

Richtung Regensburg kann man auch schon mal 300 kacheln, beim CSI hab ich bei 290 lt. Tacho aber dann das Gas weg, irgendwie sinnfrei gewesen, aber fürn Test mal nicht uninteressant.
Mit neuen Fahrzeugen eher kein Problem, da zieht die 300 schon mal vorbei :mrgreen: . Wobei die Tanknadel in gleicher Geschwindigkeit in die entgegengesetzte Richtung flieht :toothbrush: .
#239631

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 16

Olli_E34 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

AK16 schrieb: nach dem Gang/Drehzahl Diagramm auf der Seite:
e31.net/technik.html
hört der CSi im 6. Gang schon vor 300kmh auf. Bei 6000upm ist da Schluss. 1-4 Gang drehen höher.
Wenn das tatsächlich 300kmh sind, was man nicht weiß, da kein GPS gefillmt wurde, hat der einen höheren Drehzahlbegrenzer oder größere Räder drauf.


Zunächst: Das Diagramm muss nicht stimmen, jedenfalls für diesen CSi nicht.
Warum sollte ein Motor im 5. oder 6. Gang nicht genauso hoch drehen können wie in allen anderen? Hat der CSi / der manuelle 8er etwa eine Gang-Erkennung, die bis in die DME hineinwirkt?

Grundsätzlich:
Das Diagramm auf e31.net geht ohnehin vom originalen = Vmax-begrenzten 850CSi aus, würde ich meinen.

Darüber hinaus:
Der im Video zu sehende CSi hat sichtlich keine Vmax-Sperre mehr, ergo könnte (!) er auch eine erhöhte oder ganz und gar aufgehobene (uiuiui..) Umax-Sperre, genannt Drehzahlbegrenzer, haben.

Ich verstehe die Angaben im - mittlerweile alt-ehrwürdigen - Video als "vom Tacho abgelesen".

Solcherlei Autobahn-Erlebnisse hab ich selbst immer wieder mal (natürlich nur bis max. 250), insbesondere wenn Deutschland bei irgendeiner WM spielt und große Anteile der Bevölkerung vor der Glotze hängen...
Mir reichen aber Tacho 210/220, alles über 180 hinaus erfordert ohnehin in Potenzen höhere Aufmerksamkeit und entfernt sich zusehends von "Spaß", selbst ganz ohne Verkehr. Allein Bodenwellen und all der Kram, der nix taugt...

Olli
#239632

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hoerky
  • hoerkys Avatar
  • Offline
  • 8er Spezi
  • 8er Spezi
  • Getriebenotprogramm-Fahrer
  • Beiträge: 5404
  • Dank erhalten: 17

hoerky antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Unbestätigten, aber selbst erlebten Gerüchten nach, soll im Sommer
2016 ein orientblauer, gepuschchipter, schnöder M70, auf der A3 von
Weibersbrunn Richtung Offenbach (nicht Frankfurt ;-) ), Samstag nach
15 Uhr, die 291er-Marke (Navi-GPS) geknackt haben. Fahrer und auch
die Mitfahrer (heute 55J., 56J. und 84J.) leben noch heute, waren aber
seinerzeit (wegen akutem Kammerflimmern) nicht in der Lage auch
noch den Tacho im Auge zu behalten. Die Michelinis (17 Zoll) hatten
so richtig Gripp, aber trotz 2 Spuren Abstand zu den Überholten, war
es nicht wirklich entspannend …

Der 8er ist und bleibt ein Cruiser, kein Raser. Tempo 160 bis 180 auf
der Bahn, auch mal die 100 auf kurvigem Landstrassengeläuf, da ist
er Zuhause und auch die Besatzung fühlt sich wohl (Bilstein B6 sei
Dank!). Heute reicht mir/uns schon das Gefühl, er (der 8er) könnte
es. Und die auf der linken Spur, den Schwanz einziehenden PS-Junkees,
die ebenso wissen, er könnte es, und freiwillig rechts rüber fahren, um
uns vorbei zulassen, machen einfach sauviel Spass.

Und falls es doch wer drauf anlegt, da ist immer noch Luft unter dem
Gaspedal. Als Jugendlicher prahlt man mit dem Grössten, Längsten und
Schnellsten. Im fortgeschrittenen Alter fährt man IHN einfach.

Danke 8er, für mehr als 11 Jahre M8SVS :top:

:Drv: :Drv: :Drv: :Drv: :Drv: :Drv1: :Drv: :Drv: :Drv:

Bis denne, Hoerky

P.S.: Macht, sobald es wieder trocken auf der Gass ist (Salz hat es ja bisher
hier nicht gebraucht), auf den Sommerschläppchen, bestimmt wieder sauviel
Spass :mrgreen: :winken:

Bis denne, Hoerky

Das Leben ist viel zu kurz um immer vernünftig zu sein !

8-facher Pokalsieger :-)
E31/M70, 850Ci, EZ 8.93, orientblau
E38/M62, 735i, EZ 9.96, orientblau
Renault Clio Grandtour, EZ 8.17, dezirrot
Hollandfahrrad(wie neu, da kaum benutzt)
#239633

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 16

Olli_E34 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

291 GPS-km/h im Automatic-M70, auf 17 Zoll - schön, wenn man mit einem herzhaften Lachen in den Tag starten kann. Danke! :silly:

Olli
#239635

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1613
  • Dank erhalten: 18

I850 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Weibersbrunn nach Offenbach geht bergab; wüsste also nicht, was dagegen spricht? :grinsen1:

LG, Per
Ein Mann muss ein Haus gebaut, ein Kind gezeugt und... Schxxx auf den Baum - einen Zwölfzylinder besessen haben!
##-I 850 / ##-CI 840 / ##-M 850 / ##-I 750 / ##-CI 325 / ##-AB 332 / ##-CI 330 / ##-ZZ 44 / ##-I 440
#239637

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 40

DHS antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Olli_E34 schrieb: 291 GPS-km/h im Automatic-M70, auf 17 Zoll - schön, wenn man mit einem herzhaften Lachen in den Tag starten kann. Danke! :silly:

Olli


Und wir gehen mal alle davon aus das da noch Luft nach OBEN war ! :top:

Ich hab da auch so ein Fusseltuning auf den Chipsletten , seit dem rennt auch mein Ofen 320 !

Zeigt aber schon im Stand 55 an :rofl:

Muss wohl so ............

Leben ohne E31 ist möglich , aber Sinnlos .
#239638

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 615
  • Dank erhalten: 12

AK16 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Ein Alpina B12 350PS soll 281kmh laufen.
Ein Alpina B12 5,7L 416PS soll 300kmh laufen.

Zum CW Wert. Steht doch auch so wie ich es beschrieben habe im Wikipedia Link drin. Der CW Wert von einem echten 8er ist gleich dem von einem 1:87 Model. Die Stirnfäche muss zum Vergleich von zwei Fahrzeugen immer mit betrachtet werden.

Der S70 hat hat Gangabhänige Drehzahlbegrenzer.

850iA M70 04/92
#239646

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 973
  • Dank erhalten: 11

Larry antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

AK16 schrieb: Ein Alpina B12 350PS soll 281kmh laufen.
Ein Alpina B12 5,7L 416PS soll 300kmh laufen.

Zum CW Wert. Steht doch auch so wie ich es beschrieben habe im Wikipedia Link drin. Der CW Wert von einem echten 8er ist gleich dem von einem 1:87 Model. Die Stirnfäche muss zum Vergleich von zwei Fahrzeugen immer mit betrachtet werden.

Der S70 hat hat Gangabhänige Drehzahlbegrenzer.


Also - AK, nach deinen Beiträgen frag ich mich immer, ob ich wirklich keine Ahnung habe....

Wie funktioniert denn ein gangabhängiger Drehzahlbegrenzer!? Hab ich noch nie gehört.
Merke - der Schaltzeitpunkt = nicht gleich der Drehzahlbegrenzer.
Und - warum sollte man sowas machen!? Lass mich was lernen und erhelle mich.

Und was den CW-Wert angeht: Für die Berechnung des CW-Wertes benötigt man, neben ein paar anderen Werten auch die Stirnfläche. Daher erschließt sich mir auch nicht die Multiplikation mit dem CW-Wert und auch die erneute Anführung dieser. Der cw-Wert ist alles was man wissen muss um Objekte in fließenden Umgebungen zu bewerten.

Viele Grüße,
Stefan
___________________________________________________
840Ci, M60B40, ZF 5HP30, BJ 02/95, 150tkm
www.8er.bayern
#239656

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 4

spadge antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Ich vermute AK meint eine Begrenzung der Drehzahl die genutzt wird um vermutlich die (Antriebs-)Komponenten zu schützen (im ersten oder letzten/höchsten Gang), z.B. bei Volllast auf der Autobahn. Eine andere Variante: um eine gewisse Stallordnung einzuhalten (größerer Abstand zwischen 2 Motorisierungen die sich in der Realität nicht genug unterscheiden würden - wer mehr bezahlt hat bekommt eben auch mehr).
#239657

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 16

Olli_E34 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Habe ja keinen CSi, aber die Fähigkeit, dazuzulernen:

Er hat tatsächlich eine sog. adaptive Drehzahlbegrenzung: 1. und 2. Gang bis 6.400/min, 3. Gang bis 6.200/min, 4. Gang bis 6.100/min und 5. und 6. Gang bis 6.000/min; das Schaltgetriebe selbst ist baugleich mit dem des 850i/Ci M70.

Wer die Vmax aufhebt, wird aber vermutlich auch hier Hand angelegt haben.

Olli
#239659

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 973
  • Dank erhalten: 11

Larry antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Olli_E34 schrieb: Er hat tatsächlich eine sog. adaptive Drehzahlbegrenzung: 1. und 2. Gang bis 6.400/min, 3. Gang bis 6.200/min, 4. Gang bis 6.100/min und 5. und 6. Gang bis 6.000/min; das Schaltgetriebe selbst ist baugleich mit dem des 850i/Ci M70.


Hast Du da ne Quelle?

Viele Grüße,
Stefan
___________________________________________________
840Ci, M60B40, ZF 5HP30, BJ 02/95, 150tkm
www.8er.bayern
#239660

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 16

Olli_E34 antwortete auf das Thema: 300km/h im 850CSI

Jedes 8er-Prospekt ab CSi-Einführung: Serienausstattung - Triebwerk: "gangabhängige Drehzahlbegrenzung"

sowie im Detail: www.bmw-drivers.de/threads/52682-bmw-850csi-e31-uebersicht

Olli
#239661
Folgende Benutzer bedankten sich: Larry

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: wowbagger

33_4232.jpg